Team

Roger:

Unser Chefkoch. Liebt deutsche Küche, Karneval und Deutschen Schlager.
Sein Cordon Bleu ist das beste in Deutschland und sein Humor der feinste auf der ganzen Welt. Wir sind ehrlich gesagt ziemlich stolz und froh, dass er hier in unserer Küche steht.

Laszlo:

Ungarischer Teufelskerl, der netterweise immer mal einspringt, wenn unser Roger frei macht. Erfahren und alter Hase, ehemals Chefkoch im Schlüters & Savoy Hotel.
Bei ihm geht man in die kulinarischen Knie, wenn es Steinpilze & Trüffel gibt.

Susi:

Unsere Susi für alle Fälle. Hauptberuflich fliegt sie mit der Lufthansa um die Welt, nebenberuflich ist sie eine grandiose Beiköchin, der fröhlichste Mensch auf der Schääl Sick und die personifizierte Dienstleisterin.
Darf aber keine Reservierungen am Telefon annehmen, weil sie dann vor lauter Freundlichkeit meist eine halbe Stunde mit den Gästen telefoniert.

Raphaela:

Die Champions League Kellnerin, die acht Teller gleichzeitig tragen kann, jede Weinregion und Weinrebe kennt und die gebürtig aus der Sterne-Gastronomie kommt.
Umso erstaunlicher, was sie dann bei uns macht… 😉
Behält immer die Ruhe und den Überblick, ihre Ironie und Ihre Sprüche sind brillant bis gefürchtet. Keiner „lästert“ besser und liebevoller über Kollegen und Gäste.

Andrea:

Der fröhliche Sonnenschein, stets extrem flink und fröhlich dabei, mit ihrem fantastischen Geschmack auch für die Deko und Einrichtung des Lokals verantwortlich.
Würde die beliebteste Gastronomin bei allen Gästen weltweit gewählt werden, Andrea wäre unter den Top 10. Hauptberuflich jedoch begeistert sie die Schüler einer Lindenthaler Grundschule.
Sie hat es mit ihrem Mann nicht immer einfach .

Beate:

Die gute Seele, der feine „Kerl“, wenn es auf der Welt nur Beates gäbe, gäbe es keine Kriege, aber viel Herz, Wärme und Menschlichkeit. Wie für die Gastronomie geschaffen.
Auch wenn Sie für Ihre beiden tollen Kinder morgens stets sehr früh aufstehen muss, immer beim Feierabend-Weinchen dabei…..

Janika:

Unser Jungspund, voller Energie und Power, neben ihrem Fulltimejob als Designerin begeistert sie mehrfach die Woche uns und unsere Gäste.
Außerdem unser „Feierbiest“, die texsicherste Karnevalistin der Kölner Südstadt.

Fernando:

Der Diego Maradona der Südstadt-Gastronomie.
Weltklasse als Barchef, mit linkem südamerikanischen Herz und den schönen Dingen des Lebens gegenüber recht aufgeschlossen.
Hammer-Typ, zusätzlich völlig fußball-verrückt. Wenn der FC & Chile gewinnen lacht seine Welt genauso schön, wie wenn er mit seiner süßen Tochter und seiner Jana Spaziergänge durch die Südstadt macht.

Martin:

Ein fußballverrückter Optimist, der die Menschen und das Leben liebt.
Positiv sind seine Power, sein Enthusiasmus und sein „Krönchen richten“, negativ seine Launen und seine infantilen Facebook-Zankereien mit Gladbachfans.
Neben der Liebe zur Gastro & zum Fußball geht ihm sein Sohn Jan über alles.